FANDOM


Die Liste der Mülheimer U-Bahnhöfe enthält alle Stadtbahn-Haltepunkte, die von der Stadtbahn Essen, Stadtbahn Duisburg und der Straßenbahn Mülheim bedient werden. Dabei handelt es sich bei allen in der Liste enthaltenen Bahnhöfen um stadtbahngerecht ausgebaute Haltepunkte. Das heißt, um einen unabhängigen Betrieb der Strecken zu gewährleisten, sind auch bei den in der Liste aufgeführten oberirdischen Haltepunkten keine Querungsmöglichkeiten über die Gleise vorhanden. Stattdessen ist das Erreichen der Bahnsteige nur über Über- oder Unterführungen möglich.

Die Linienverläufe wurden so dargestellt, wie sie in den Fahrplänen der Verkehrsbetriebe offiziell beschrieben werden. Die Farben der Liniennummern richten sich nach der Darstellung der Zielfilmbänder, wie sie bis in den 2000er Jahren noch vorzufinden waren bzw. bei der Linie 102 noch vereinzelt sind.


Linie Strecke Eröffnung Länge
(km)
Haltestellen
(U-Bahnhöfe)
U18 Mülheim Hbf – Rhein-Ruhr-Zentrum – Essen Hbf – Essen Berliner Platz
102 Uhlenhorst – Stadtmitte – Mülheim Hbf – Oberdümpten
901 DU-Obermarxloh – Marxloh – Beeck – Laar – DU-Ruhrort – Stadtmitte – Mülheim/Ruhr

U-Bahnhöfe Bearbeiten

Bahnhof Linien Eröffnung Bahnsteigtyp Bahnsteighöhe Lage Umsteige- möglichkeiten Anmerkungen
Aktienstraße 102 27.05.1985 Mittelbahnsteig Niederflur Tunnel 104, NE4
Christianstraße U18 03.09.1979 Mittelbahnsteig Hochflur Tunnel
Eichbaum U18 28.05.1977 Mittelbahnsteig Hochflur Untererdig 136 Über dem U-Bahnhof befindet sich die Bühme der Eichbaumoper
Gracht U18 03.09.1979 Seitenbahnsteig NE3
Heißen Kirche U18 28.05.1977 Mittelbahnsteig Hochflur Tunnel 129, 132, 136, 138, 753, NE3, NE9, T3
Mühlenfeld U18 03.09.1979 Mittelbahnsteig Hochflur Tunnel NE3 seit 23. Oktober 2011 wegen vermuteter Bergbauschäden vorübergehend gesperrt [1]
Mülheim Hbf U18, 102, 901 28.05.1977 Mittelbahnsteig Hoch- und Niederflur Tunnel 122, 124, 131, 132, 133, 135, 151, 752
Mülheim Stadtmitte 102, 901 19.09.1998 Mittelbahnsteig Niederflur Tunnel 104, 110, 112, 122, 124, 131, 132, 133, 135, 151, 752, NE2, NE3, NE4, NE9, NE10, NE12
Rhein-Ruhr-Zentrum U18 28.05.1977 Mittelbahnsteig Hochflur Ebenerdig 129, 138, NE9, T1 ehemals Humboldtring, im Juni 2003 umbenannt
Rosendeller Straße U18 28.05.1977 Seitenbahnsteig Hochflur Ebenerdig 145, NE9, NE10
Schloß Broich 102, 901 19.09.1998 Mittelbahnsteig Niederflur Tunnel 122, 124, 131, 132, 133, 135, 752, NE2, NE9, NE10
Von Bock Straße U18 03.09.1979 Seitenbahnsteig Hochflur Tunnel 151, NE3, NE10

Links und NachweiseBearbeiten

  1. DerWesten: Einsturzgefahr am U-Bahnhof (Abruf am 24. Oktober 2011)